Drucken

Wer wir sind & was wir machen

Das Unternehmen wurde 1967 unter dem Namen HAUS ALSTERTAL Alten- und Pflegepension GmbH gegründet. Inzwischen hat sich die FRANK WAGNER HOLDING zu einem mittelständischen Unternehmen entwickelt und unterhält an derzeit acht Hamburger Standorten Seniorenpflegedomizile. Die mehr als 1100 Mitarbeiter kümmern sich um das Wohlergehen von etwa 1000 Bewohnern.

In Hamburg ist die Frank Wagner Holding bekannt für kompetente, professionelle und gleichzeitig menschlich zugewandte Pflege und Umsorgung pflegebedürftiger Menschen. Seit Bestehen hat sich das Unternehmen außerdem auf die Betreuung von demenziell erkrankten Menschen spezialisiert und ist offizieller Partner der Hansestadt im Rahmen des stationären Dementenprogramms BESTDEM. 

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb mit über 60 Auszubildenden und regelmäßigen Fortbildungen für alle Mitarbeiter, sorgt die Frank Wagner Holding dafür, dass aktuelle pflegewissenschaftliche Erkenntnisse in die praktische Pflege mit einfließen und im Unternehmen weitergetragen werden. 

Frank Wagner persönlich

Ein paar persönliche Worte von Frank Wagner, Geschäftsführer des Familienunternehmens der Frank Wagner Holding.

„Liebe Besucher und Besucherinnen unserer Website, ich bin 55 Jahre alt und seit gut 40 Jahren in der Altenpflege tätig. Das sollte ich wohl kurz erklären, da Kinderarbeit in Deutschland ja verboten ist: Mein Vater war 35 Jahre lang als Heimleiter tätig. Daher war ich schon als Kind tagtäglich im Altenheim. Die älteren Herrschaften haben mit mir Schularbeiten gemacht und mir das Schachspielen beigebracht. Diese Erfahrungen haben mich und mein Verhältnis zu älteren Menschen grundlegend positiv geprägt, sodass auch mein Berufsweg vorgezeichnet war.

Inzwischen trage ich als Diplom-Kaufmann und Geschäftsführer gegenüber den Bewohnern und Mitarbeitern die Verantwortung, dass unser Unternehmen einerseits mit viel Herz und Engagement, aber auch wirtschaftlich erfolgreich geführt wird. Nur so sind wir leistungsfählg und können unsere hohen Ansprüche beim Pflegeangebot in die Tat umsetzen. Dabei ist es mir ein persönliches Anliegen, in allen unseren Seniorenpflegedomizilen eine freundliche  und lebendige Atmosphäre zu schaffen, in der älter werdende Menschen mit Respekt und Zuneigung umsorgt werden.“

Unsere Philosophie

Wir tun viel dafür, dass die Häuser unseres Unternehmens für pflegebedürftige Menschen ein Zuhause sind. Darum schaffen wir ein Umfeld, in dem sich Bewohner und Mitarbeiter wohl fühlen, entsprechend unserem Leitsatz: 

„Die Menschen, die bei uns leben und arbeiten, sind für uns das höchste Gut, das wir pflegen“.

Gemeinsam sorgen wir für eine Atmosphäre, in der Besucher sich herzlich aufgenommen wissen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen identifizieren sich mit dieser Unternehmensphilosophie. Sie prägen sie mit, indem sie alles dafür tun, diese Haltung in ihrem Arbeitsumfeld in die Tat umzusetzen. Die Achtung der Privatsphäre und die Rücksicht auf unterschiedliche Persönlichkeiten, individuelle Bedürfnisse und Wünsche bestimmt unser Handeln.

Die Frank Wagner Holding versteht sich als soziales Dienstleistungsunternehmen. Die Sicherung und Optimierung der sozialen pflegerischen Qualität wird als aktiver Prozess gelebt und ständig weiterentwickelt. Das wird durch ein gut etabliertes Qualitätsmanagement mit klar definierten Abläufen gesichert. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern konstruktive Kritik und setzen die dann in positive Energie um. Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Fortbildungen unterstützen diesen Prozess.

Die Kronen-Service GmbH

Die Kronen-Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Frank Wagner Holding. Sie verantwortet das gesamte Dienstleistungsangebot und Mitarbeitermanagement der Bereiche Gastronomie, Hauswirtschaft, Wäscherei, Haustechnik, Garten- und Landschaftsbau. Sämtliche Mitarbeiter der Kronen-Service GmbH arbeiten in unseren acht Seniorenpflegedomizilen. 

Das Unternehmen ist außerdem Betreiber unseres schönen Café im Herrenhaus, eines der Highlights am Alsterwanderweg.
Ein Besuch lohnt sich!

Café im Herrenhaus